Normal sein

Habe mich am McDonalds vergangen, also besser gesagt, ich habe so viel gegessen, dass ich meine Kalorienzahl sowieso überschritten habe, und über mäßig viel war es auch nicht. Fast Food halt.

Ansonsten war ich ein bisschen shoppen mit meiner Besten und haben natürlich neuste Gerüchte bequatscht, ich habe sicher 80% wieder vergessen, aber es ist schön noch ein bisschen Teenie zu sein. Sie weiß wenig von meinen Problemen oder spricht mich eher selten von selbst darauf an, was mir auch entgegen kommt. So kann ich ein bisschen Normalität beibehalten.

22.10.09 18:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Layout by: the vision & polaroidville
Gratis bloggen bei
myblog.de